Erstes Treffen zur Vernetzung der Ukraine-Helfer/innen in Bergerhausen am 9. Mai

Auch in Bergerhausen und Umgebung sind l├Ąngst Menschen aus der Ukraine angekommen, die vor dem Krieg fl├╝chten mussten. Viele von ihnen bekommen von Essener/innen Unterst├╝tzung: Sie haben sie bei sich zu Hause untergebracht, ihnen Wohnungen vermittelt oder begleiten sie im Alltag.

Wir bieten zusammen mit der evangelischen Kirchengemeinde an, den Helferinnen und Helfern in Bergerhausen und Umgebung eine M├Âglichkeit zur Vernetzung und zum gegenseitigen Austausch zu geben. Fragen und Themen, ├╝ber die man sprechen kann, gibt es sicher viele. Wie l├Âst man die Verst├Ąndigungsprobleme? Wie und wo bekommt man einen Platz in einem Deutschkurs? Welche Arbeitsm├Âglichkeiten gibt es? Wo ist eine Kinderbetreuung m├Âglich? Wo gibt es Willkommensklassen und wie kommt man hinein? Welche Vereine bieten kostenlose┬áAngebote f├╝r Kinder und Jugendliche? Wie geht man mit emotionalen Situationen um?

Wir laden zu einem ersten Treffen ein:
Termin: Montag, 9. Mai, 19:00 Uhr
Ort: Gro├čer Saal der Johanneskirche, Eingang Elbestra├če 28

Es wird bei dem Treffen darum gehen, sich gegenseitig kennenzulernen und Erfahrungen auszutauschen. Sofern Interesse und Bedarf besteht, k├Ânnen wir uns auch verabreden, gemeinsame Aktionen mit den Ukrainerinnen und Ukrainern┬ázu planen.

 

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...