Paten gesucht!

Am 8. November haben sich im Gemeindesaal der Johanneskirche die Ehrenamtlichen vom Runden Tisch Bergerhausen getroffen. Neben dem Austausch ├╝ber die Aktivit├Ąten der einzelnen Arbeitskreise wurde auch ├╝ber die sich ├Ąndernde Situation in der Fl├╝chtlingsarbeit gesprochen, denn die Zahl der Bewohner in den Heimen sinkt kontinuierlich und immer mehr Bewohner und Bewohnerinnen ziehen in Mietwohnungen in den Stadtteilen. Die Stadt Essen hat darauf bereits mit dem „Strategiekonzept Integration von Fl├╝chtlingen“ reagiert und richtet z.B. Beratungsstellen in den Stadtteilen ein, die von Caritas und Diakonie betrieben werden.

Auch f├╝r die ehrenamtliche Arbeit ├Ąndern sich dadurch die Rahmenbedingungen f├╝r die Arbeit in den einzelnen Arbeitskreisen und es ergeben sich neue Herausforderungen. Viele der ehemaligen Bewohner der Heime ben├Âtigen f├╝r die Zeit des Ankommens in den eigenen Wohnungen und Stadtteilen Unterst├╝tzung im Alltag. Wir vom Runden Tisch Bergerhausen m├Âchten deshalb Patenschaften vermitteln, in denen Familien oder Einzelpersonen von Essener B├╝rgern und B├╝rgerinnen unterst├╝tzt werden.


Welche Aufgabe sollen die Paten und Patinnen ├╝bernehmen?

Bei dem Einzug in eine eigene Wohnung ist einiges zu bedenken: Welchen Strom- oder Telefonanbieter w├Ąhle ich? Wo melde ich mich um? Welche Beh├Ârden muss ich ├╝ber die Adress├Ąnderung informieren? Was m├Âchte die GEZ von mir? Wo ist die n├Ąchste Beratungsstelle von Diakonie und Caritas? M├╝ssen meine Kinder die Schule wechseln? Aber manchmal geht es auch einfach nur darum, einen Beh├Ârdenbrief zu erkl├Ąren oder die Integration zu erleichtern, indem man einen Sportverein oder eine Jugendgruppe findet. Manchmal entwickelt sich aus solch einer Patenschaft eine Freundschaft, manchmal geht es nur um eine Starthilfe in das neue Leben in unserer Stadt.

Wir vom Runden Tisch werden mit allen Interessierten pers├Ânlich sprechen, um Patenschaftstandems zusammenzubringen, die auch funktionieren. Nat├╝rlich gibt es die M├Âglichkeit, sich kennenzulernen, bevor man diese Aufgabe ├╝bernimmt. Au├čerdem werden wir ein Patenschaftsnetzwerk gr├╝nden, in dem sich Patinnen und Paten ├╝ber ihre Erfahrungen austauschen k├Ânnen.

Wenn Sie Interesse haben, eine Patenschaft zu ├╝bernehmen oder noch Fragen dazu haben, bitte eine kurze Mail schreiben an: info@runder-tisch-bergerhausen.de

Das k├Ânnte Dich auch interessieren...